Unsere Corona-Seite
unabhängig – persönlich gefärbt – nicht geeignet für linke- und rechte Verschwörungsanhänger bzw. CORONA-Leugner!

Diagramm für Deutschland           Diagramm für Niedersachsen              Braunschweig-Diagramm

3.4.2021:
Braunschweig und Niedersachen holen auf!!! Bald haben beide einen noch höheren Anteil an Erkrankten! (Ach ja, wer es nicht versteht: Das ist ironisch gemeint!). Ich tendiere immer noch zu dieser Lösung (Punkt 7)…

19.3.2021:
Die Infektionen steigen massiv, das war zu erwarten. Somit werden in ein bis zwei Wochen auch wieder die Todeszahlen steigen.
Zu Nebenwirkungen bei AstraZeneca: Gibt es wie bei jedem Impfstoff/Medikament – wohl auch Tote. Aber eine tote Person eventuell durch AstraZeneca rettet hundert anderen Geimpften das Leben!

12.3.2021:
Die Politik in Deutschland muss zwischen Wirtschaftsinteressen (und damit der Finanzen unseres Landes) und den Todeszahlen abwägen. Die derzeitigen Lockerungen führen jetzt schon zu mehr Infektionen und somit bald wieder zu mehr Todesfällen… Dank an alle, die sich nicht an die Regeln, insbesondere Abstand halten (das ist ironisch gemeint.). Darf man diesen Personenkreis eigentlich als potentielle Mörder bezeichnen?
Derzeit sind wir außerdem in einem Wettlauf zwischen Impfungen und Mutationen.
Braunschweiger Firmen entwickeln aktuell ein Medikament zur Behandlung von Corona-Kranken. Die brauchen fünfzig Millionen Euro!!!! Weshalb erhalten sie dieses Geld nicht von den Ländern/ der Bundesregierung??? Kauf-Angebote aus China und Vietnam sollen schon vorliegen.
Stuttgart21, Berliner Flughafen… Es ist wohl doch etwas an der Aussage wahr von der Beförderung bis zu Unfähigkeit – das gilt wohl jetzt auch für Manager und Politiker. AbSPAHNen ist wohl angesagt. Es sind aktuell eben beSCHEUERte Zustände.

6.3.2021:
Die CORONA-Infektionen steigen – und die Bundesregierung/Länder“chefs“ lassen Öffnungen zu? Die Leute würden sich ja so toll an die Regeln halten?! Das ist ja wohl ein Witz! Die meisten wissen noch nicht einmal, was ein Abstand von 1,50 m ist! Insbesondere Personen, die auf Gehwegen zu zweit entlang gehen, gehen davon aus, dass Personen, die ihnen entgegen kommen, selbstverständlich in die Vorgärten hüpfen, um Abstände einzuhalten – sie selbst haben ja Sonderrechte und müssen deshalb nicht ausweichen und können weiterhin nebeneinander gehen.
Ist es eigentlich gestattet, mit einer aktiven Bodycam durch die Gegend zu gehen? Dann ist die Beweisführung gegenüber der Polizei bzw. den Gerichten einfacher… und die Kosten durch die Pandemie können durch die (höheren!!!) Strafen reduziert werden.
Allgemein:
Immer wieder kommen Grippewellen wohl aus China, genauso wie jetzt auch CORONA - beteiligt sich eigentlich China an den Pandemiekosten? Wenn nicht, müsste das in der freien Welt thematisiert werden, Insbesondere auch als Ausgleich neben den Gesundheitskosten die wirtschaftlichen Einbußen weltweit. Warum erhöht China eigentlich seinen Wehretat? Warum will China unabhängig von der sonstigen Weltwirtschaft werden? Das ist eine Warnung, die auch so verstanden werden muss – insbesondere Europa MUSS in allen industriellen und Rohstoff-Bereichen mindestens zu 1/3 Selbstversorger sein und in Krisenzeiten die Produktion durch Dreischichtbetrieb auf 100% erhöhen können.
Wie in Amerika ist mindestens die Munitionsproduktion mit betriebsbereit eingemotteten Fabriken vorzuhalten. Wir brauchen auch bewaffnete Drohnen für unsere Soldaten, egal was die zerstörerischen „Linken“ herausposaunen (die „Rechten“ sind nicht besser). Das hat übrigens nichts mit Kriegstreiberei zu tun, sondern mit gleicher Augenhöhe.
Nachtrag: Löst die EU auf mit gleichzeitiger Neugründung und der Möglichkeit mit Mehrheitsbeschluss (60%?) Staaten wie zB Ungarn oder Polen auszuschließen, wenn demokratische Regeln wie das Prinzip der Gewaltenteilung nicht mehr eingehalten werden (freie Presse, unabhängige Gerichte…).

20.2.2021:
Derzeit sieht es in allen Diagrammen danach aus, dass sich die Ansteckungen auf hohem Niveau einpendeln. Die Zahl der aktiv Infizierten wird sich somit auch auf einem hohen Niveau, vermutlich höher als das Maximum im April 2020, einstellen. Ob die Impfungen hierauf noch Einfluss haben? Klar werde ich mich impfen lassen, egal mit welchem Impfstoff gegen CORONA! Je eher, desto besser; dann können zukünftig hoffentlich weniger Mutationen auftreten.

15.2.2021 Braunschweig-Diagramm:
Es werden immer noch jeden Tag etwa 16 Personen infiziert! Woher kommt das? Die aktuellen Zahlen der Infizierten sind immer noch doppelt so hoch wie im Maximum der ersten Welle Mitte April 2020. Es darf somit noch keine Lockerungen geben.
Sind die Zahlen für vierzehn Tage immer unter einer Inzidenz von 35, könnte man testweise z.B. Restaurants öffnen und immer nach vierzehn Tagen das Ergebnis beurteilen. Dann folgt die nächste Stufe: entweder wieder schärfere Regeln, bei diesem Stand zunächst stehen bleiben oder weiter öffnen. Das natürlich mit etwas Vorlaufzeit, damit sich die Bevölkerung darauf einstellen kann.

12.2.2021 Deutschland-Diagramm:
Eigene Interpretation: Betrachtet einmal die untere Kurve mit den roten Dreiecken – Die täglichen Todeszahlen steigen etwa am sechsten Januar 2021 schlagartig an. Hier machen sich wohl die weihnachtlichen Überraschungsgeschenke bemerkbar. Und: Die Neu-Infektionen (blaue Kurve) sind auch noch lange nicht in einem Bereich, in dem Entwarnung gegeben werden könnte. Es wird viel von einer Inzidenz von unter 35 für weitere Lockerungen getrötet, aber das ist meines Erachtens noch viel zu hoch; sorry für die Wirtschaft, auch ich würde gern mal wieder Essen gehen und Tanzunterricht durchführen… Wo sind die Politiker aus der Anfangszeit der Bundesrepublik geblieben? Gibt es solche mit Überblick und klaren Visionen nicht mehr? Denken die wirklich nur bis zur nächsten Wahl?
Bei grober Interpolation und weiterem Verlauf der blauen Kurve könnte Ende März/ Mitte April der Lockdown ohne die Wirkung der Mutationen zu Ende sein.

2.2.2021 Deutschland-Diagramm:
Die Neu-Infektionen (blaue Kurve) sind noch lange nicht in einem Bereich, in dem Entwarnung gegeben werden könnte. Eine optimistische Schätzung von Walter Schmidt geht von mindestens noch einem Monat, wenn nicht sogar zwei Monaten Lockdown aus… Es sollte aber jedem klar sein, dass dabei die wirtschaftliche Situation nicht berücksichtigt ist – dafür müsste sofort gelockert werden.
Niedersachsen-Diagramm:
Es ist eine leicht fallende Tendenz bei den Neu-Infektionen (blaue Kurve) erkennbar. Auch hier ist noch lange keine Entwarnung möglich
Braunschweig-Diagramm:
Nur eine sehr geringe Verbesserung erkennbar, die jederzeit wieder umschlagen kann. Bei grober Interpolation und weiterem Verlauf der blauen Kurve könnte Ende März/ Mitte April der Lockdown zu Ende sein.

23.1.2021:
Deutschland-Diagramm: Es sind klare abfallende Tendenzen der „eventuell Kranken“ zu sehen. Mal sehen, wann sich die verzögerten Todesfälle auch verringern (grober Nachlauf etwa drei Wochen, ohne Berücksichtigung von Impfungen).
Niedersachsen-Diagramm: Es ist eine immer noch leicht steigende Tendenz zu erkennen
Braunschweig-Diagramm: Absolut noch keine Verbesserung erkennbar.
…Flughafen Berlin, Stuttgart 21, Verzögerungen bei CORONA-Impfungen… Gibt es in Deutschland bzw. Europa noch irgendetwas, was gut klappt?

14.1.2021:
Bitte das Deutschland-Diagramm ansehen:
Etwa ab 10.01.2021 sind wohl die Weihnachts-und Sylvester-Effekte der Unbelehrbaren in den Krankenhäusern zu sehen. Ab März sollten sich aber durch die anstehenden Impfungen erste Verbesserungen zeigen – weniger Todesfälle bei Senioren? Vielleicht können wir gefahrloser ab April/Mai wieder tanzen? Impfungen:
Das erinnert uns langsam an BER… Impfdosen verschwunden, keine oder verspätete Lieferung, zu wenig Impfstoff – wo sind die vorausschauenden Politiker? Auch die nachträgliche Meckerei der Opposition ist nicht hilfreich – vorher denken und Vorschläge machen!

8.1.2021
Bitte das Deutschland-Diagramm ansehen:
ab dem 23.12.2020 fällt die Anzahl der Neu-Infizierten wieder, das sind die ersten Auswirkungen des verschärften Lockdowns (blaue Kurve). Ob das auch noch nach Sylvester gilt? Gottseidank liegt die grüne Kurve seit einiger Zeit wieder über der blauen Kurve, das gibt Anlass zur Hoffnung – aber die Anzahl der Infizierten (gelb-rote Kurve) liegt immer noch MEHRFACH über dem Maximalwert von April 2020.
Die Anzahl der Toten wird noch einige Wochen relativ hoch sein und durch die jetzt mögliche Impfung zumindest für Heimbewohner geringer werden.

15.12.2020
Bitte das Deutschland-Diagramm ansehen.
Blaue Kurve: die über sieben Tage gemittelten Eingangsdaten (neu Infizierte). Anfang Dezember steigen die Infektionszahlen über einen längeren Zeitraum stark an. Wir denken, dass ohne Weihnachtsgeld dieser Anstieg lange nicht so extrem gewesen wäre. Trotz Warnung sind Familien komplett mit Sack und Pack in die Städte zum Einkaufen gerannt… Ohne zusätzliches Geld wären das wohl erheblich weniger gewesen. Vielleicht könnte das Weihnachtsgeld nächstes Mal besser zur Massenkontrolle eingesetzt werden?

Alt: alte Angaben zuerst, dann die etwas neueren…

Aufgrund des Tanzverbots (Stand 1.4.2020) informieren wir uns und Euch unabhängig über die Corona-Pandemie. Klar führen wir gewerblich Tanzkurse durch, aber wir müssen nicht davon leben; also müssen wir auch keinen Kompromiss zwischen Einnahmen und möglichen leichten, schweren und tödlichen Fällen durch CORONA treffen. Unsere Politiker haben es da erheblich schwerer…
22.5.2020 Warnung: die täglichen Todeszahlen steigen seit ein paar Tagen wieder an! Habt Ihr Eure Vorsichtsmaßnahmen in den letzten ein bis drei Wochen etwa reduziert? Hört nicht auf die Verschwörungsanhänger – Vorsicht statt Verschwörung ist besser!
22.5.2020: Wir halten die Angabe von Verdoppelungszeiten bzw. Folgeansteckungen nicht für verständlich. In unseren Diagrammen ist eine orange-rote Kurve eingezeichnet (Infizierte minus Tote minus Genesene = krank?). Diese Kurve darf nicht ständig steigen, sonst wird unsere Krankenhauskapazität überschritten. Sie sollte möglichst fallen. Hoffen wir auf baldige Impf- und gute Behandlungsmöglichkeiten.
Wir veröffentlichen etwa im Wochenabstand Diagramme und ziehen unsere eigenen Schlüsse daraus, auch ab wann wir voraussichtlich wieder etwas tanzmäßig einigermaßen Sicheres anbieten können und werden. Wahrscheinlich bieten hauptgewerbliche Tanzschulen ihr Angebot wieder früher an – es bleibt Euch überlassen, ob Ihr das Risiko dort eingeht.
Nach unserem Informationsstand kommt CORONA wie auch die Grippewellen überwiegend aus China; ich denke, dies wird niemand leugnen. Ob CORONA künstlich erzeugt oder gefördert wurde oder rein natürlichen Ursprungs ist, wird sich wohl auch aufgrund der Diktatur (des Proletariats?) in China nicht klären lassen. Tatsache ist für uns: CORONA ist da und muss bekämpft werden, Schuldzuweisungen sind nicht hilfreich. Kümmert Euch hauptsächlich um Behandlungsmöglichkeiten und um einen oder mehrere Impfstoffe! CORONA ist da und wird NICHT mehr ganz verschwinden.
Sobald ein Impfstoff weltweit (und nicht nur in den USA!) ausreichend zur Verfügung steht, kann man die Krise als überstanden ansehen – und nicht eher! Bis dahin gilt Maskenpflicht und Mindestabstand in Deutschland von 1,50 Metern. Ein Gefühl für den Mindestabstand ist als Karikatur veröffentlicht – das sollte jeder verstehen… siehe ..\trumpelnews.de\index.htm .

Die folgenden Diagramme sind meist weniger als eine Woche alt:

Unser Tages-Diagramm für Niedersachsen (7-Tage-Mittelwert MW7)
zeigt ziemlich deutlich, dass viele Personen immer noch nicht bzw. nicht mehr begreifen, dass sie nicht nur mit ihrem Leben spielen. Die grüne Kurve liegt häufig unter der blauen Kurve, das heißt dass die Anzahl der Infizierten insgesamt wieder ansteigt. Die daraus folgende orange-rote Kurve (krank?) steigt stark an! Das ist fatal; die Kurve ähnelt dem komplizierteren wissenschaftlichen R-Wert, ist aber aus meiner Sicht verständlicher. Auch die Anzahl der Todesfälle wird ohne richtige Behandlung wieder steigen! Diese Kurve MUSS sehr bald wieder fallen, sonst gibt es finanziell und mit Todesfällen eine Katastrophe! Wir leben aktuell noch auf der Sonnenseite des Lebens und können uns aufgrund der guten wirtschaftlichen Situation viel Dekadenz leisten, aber das kann sich schnell ändern!

Übersichtsdiagramm für Deutschland
Vergleich der Diagramme am 3.8.20: Niedersachsen steht besser da als Deutschland. Das liegt wohl daran, dass die Ferienzeit in Niedersachsen etwa zwei Wochen später angefangen hat. Da kommt noch einiges auf uns zu. In Berlin hat eine Demo mit etwa zwanzigtausend Demonstranten gegen die CORONA-Einschränkungen stattgefunden – mit zu wenig Abstand und ohne Mund-Nasen-Bedeckung. Wer Rechte wie das Recht auf Demonstration einfordert, sollte (muss!) sich an Auflagen halten. So mal nebenbei: Sind eigentlich aktuell zwanzigtausend Behandlungsplätze in der Psychiatrie frei?
Mitteilung vom VIRUS: Danke an alle, die unbedingt im Urlaub verreisen müssen, alle Verschwörungstheoretiker, alle Personen ohne Mund-Nasen-Schutz, Abstandsverweigerer und CORONA-Leugner, die uns beim Wachstum und der Ausbreitung unterstützen!

Das Braunschweig-Diagramm
gibt es nur zur Übersicht, es lassen sich keine klaren Aussagen ableiten. Mit der Anzahl der Infizierten in BS können keine guten statistischen Ergebnisse abgeleitet werden.

Zur Erinnerung:

-       Eine überstandene CORONA-Infizierung bedeutet nur, dass man von CORONA vermutlich geheilt ist. Ob das Immunsystem auf Dauer schützt, ist noch nicht bewiesen!

-       Folgeschäden können sein: Herzerkrankungen (zB Herzinfarkt); Nierenerkrankungen (Ausfall der Nieren, Dialyse notwendig); Lungenschäden; auch (dauerhafte?) Schäden am Gehirn - es kann wohl alle Organe betreffen, auch mehrere auf einmal!

-       Die Folgeschäden können wohl auch Jahre später auftreten

-       Das Virus wurde schon in Sperma nachgewiesen

-       Es laufen auch Untersuchungen, ob das Virus Erbgutschäden hervorruft

-       Weitere Folgeschäden sind nicht auszuschließen!

-       In letzter Zeit erkranken auch vermehrt Jüngere! Mutiert das Virus in diese Richtung?

Die Diskussion um die Abschaffung der Maskenpflicht für ein „besseres Einkaufserlebnis“ ist solange bescheiden, bis es eine Behandlung und/oder Impfung gibt. Besser wäre eine zusätzliche Maskenpflicht in den gesamten Innenstädten! Dann würden wir auch mehr „Shoppen“ gehen, unsere Einstellung ist absolut konträr zu Handelsverbänden! Ohne Maskenpflicht kommt die zweite Corona-Welle eher als gedacht – vielleicht so in vierzehn Tagen?

Besseres Einkauferlebnis oder mehr Krankenhauserlebnis? Was ist Euch lieber?

ABSTANDPFLICHT – UND MASKENPFLICHT EINHALTEN!

Haben wir noch etwas vergessen?

Wollt Ihr in unsere Email-Info-Kartei ?

home